X-Ray Modules lanciert Produkte für den Elektronikmarkt

April 11, 2020

Die Division kündigte Ende 2019 mit der Xplorer-Serie die Lancierung einer dedizierten Produktfamilie für diesen vielversprechenden Markt an – und stiess bereits auf viel Interesse.

Kleiner, komplexer und leistungsfähiger – so die Devise im Elektronikmarkt. Um bei Smartphones die kleinen Verbindungen der Hochleistungschips zu den Platinen oder aber Gehäuse zuverlässig zu prüfen, setzen Hersteller zunehmend auf Röntgen. Mit den Xplorer-Microfokusmodulen von Comet öffnen sich neue Möglichkeiten. Sie wurden für den Einsatz direkt in oder neben der Produktlinie entwickelt und arbeiten hochpräzise. Verantwortlich für den Eintritt in den für die Division neuen Markt ist ein kleines, agiles und interdisziplinäres Team. Es arbeitet unkompliziert und schnell. Unter Beweis gestellt hat es dies etwa bei der Entwicklung der Microfokusmodule. Jung sollten sie sein, die Teammitglieder, «hungrig» und bereit, neue Wege zu gehen. «Generalistisches Denken war für uns zentral, als wir das Team zusammenstellten», meint Don Brennan. «Neugierde und die Fähigkeit, Kunden zuzuhören, wichtiger als langjährige Erfahrung.» Diese bringt er nach zwölf Jahren in unterschiedlichsten Funktionen im Röntgenmodulgeschäft bei Comet selbst mit. So auch die Seniorität, die in der Arbeit mit Kunden wichtig sei. «Dies alles schafft Vertrauen und hilft, echte Partnerschaften mit unseren Kunden aufzubauen.»

Im Gespräch mit potenziellen Kunden ist das Team auf offene Türen gestossen. Das nächste Ziel: Mitte 2020 mit einer kleinen Serie in Produktion gehen und die Produkte mit einer Handvoll OEMs an ihre spezifischen Anforderungen anpassen.

«Der erste Schritt ist getan. Wir haben grosses Interesse ausgelöst. Nun braucht es viele weitere Schritte, damit wir unser Potenzial als Partner der Industrie ausschöpfen können.»

Don Brennan, VP of Global Business Development, X-Ray Modules

Neueste Posts

Vorbereitungen für die Zukunft. Das war die Semicon West 2024.

Juli 16, 2024

Im Rückblick auf die Semicon West 2024 sind wir begeistert von den vielfältigen Erfahrungen und Begegnungen, die wir in den letzten Tagen gemacht haben. Unser Team war vor Ort, um sich mit wichtigen Partnern zu treffen und sich darüber auszutauschen, wie modernste Technologien zukünftige Front- und Back-End-Halbleiterfertigungsprozesse unterstützen können. Wir glauben, dass die Vorbereitung auf die Zukunft auch bedeutet, in Menschen zu investieren. Deshalb haben wir parallel zahlreiche Initiativen durchgeführt, um die Arbeitskräfte von morgen vorzubereiten und unser Engagement für die Zukunft im weiteren Sinne zu zeigen. Hier unsere wichtigsten Erkenntnisse. Read on for our key takeaways.

Weiterlesen

Mitarbeitende setzen sich für Nachhaltigkeit ein und entfernen schädliche Neophyten

Juli 09, 2024

Im Rahmen der ESG-Initiative «100 Ideen zur Bewältigung des Klimawandels» der Comet hat ein Mitarbeiter den Vorschlag gemacht, in der Umgebung des Comet-Gebäudes in Flamatt invasive Neophyten zu entfernen. Wir haben diese Gelegenheit genutzt, um uns aktiv für unsere Umwelt in unmittelbarer Nähe einzusetzen und haben gemeinsam mit Freiwilligen nach der Arbeit invasive Neophyten ausgerissen.

Weiterlesen

Tragbares Röntgensystem ECO gewinnt Red Dot Design Award

Juni 27, 2024

Unsere tragbaren Röntgensysteme der ECO-Serie sind mit dem renommierten Red Dot Design Award für Produktdesign ausgezeichnet worden. Diese Auszeichnung würdigt nicht nur das atemberaubende Design unserer neuesten Produktreihe, sondern auch ihre Funktionalität und Innovation. Möchtest du wissen, wie wir diesen unglaublichen Erfolg erreicht haben? Lies weiter, um zu erfahren, wie unsere internationale und funktionsübergreifende Zusammenarbeit zu diesem erstaunlichen Erfolg geführt hat.

Weiterlesen